Gesundheit, soziale Dienste, Wohlfahrt und Kirchen

DGB Beschluss zur gesetzlichen Personalbemessung und VersichertenvertreterInnen

Beschluss

DGB Beschluss zur gesetzlichen Personalbemessung und VersichertenvertreterInnen

Gesetzliche Personalbemessung in den Krankenhäusern – VersichertenvertreterInnen in den gesetzlichen Krankenversicherungen tragen Verantwortung für die Qualität

 

Der DGB spricht sich für eine gesetzlich geregelte Personalbemessung für die Krankenpflege und andere Berufsgruppen in Krankenhäusern aus. VersichertenvertreterInnen des DGB und seiner Einzelgewerkschaften in den Selbstverwaltungen der gesetzlichen Krankenversicherungen sollen ihrer Verantwortung für die Qualität der Patientenversorgung einer und anderseits für die Gesundheitsschutzrechte der Berschäftigten in den Krankenhäusern gerecht werden.

Beschluss herunterladen (PDF) »