Veranstaltungen und Seminare

Die gesetzliche Rente stärken!

Vortrag und Diskussion
11.10.2017, 18:00Willi-Bleicher-Straße 20, 70174 Stuttgart, Gewerkschaftshaus

Die gesetzliche Rente stärken!

Veranstaltung mit Prof. Dr. Gerd Bosbach
Termin teilen per:
iCal

Auch nach der Bundestagswahl ist das Thema Rente weiterhin aktuell. Altersarmut ist bereits heute für viele eine dramatische Wahrheit. Wir brauchen eine starke gesetzliche Rente, dies ist der einzige Weg um Altersarmut dauerhaft zu verhindern. Die gesetzliche Rente muss zum Leben reichen. Bereits heute arbeitet jeder fast jeder 5. Rentner um über „die Runden zu kommen.“ Prof. Dr. Gerd Bosbach wird zeigen, dass der demografische Wandel nicht zwangsweise zu Einschnitten im Sozialsystem führt und was uns die Statistik über die Zukunft der Rente sagen kann. Gerd Bosbach lehrt Statistik, Mathematik und Empirie an der Fachhochschule Koblenz. Zu seinen Forschungsschwerpunkten zählen unter anderem Statistik-Missbrauch, Arbeitsmarkt- und Bevölkerungsstatistik (Demografie) und Armut (im Alter). 2011 erschien sein Buch „Lügen mit Zahlen – Wie wir mit Statistiken manipuliert werden“. 2012 veröffentlichte er „Armut im Alter – Probleme und Perspektiven der sozialen Sicherung“.

Veranstaltung mit Prof. Dr. Gerd Bosbach

Mittwoch, 11. Oktober 2017, 18.00 Uhr
Gewerkschaftshaus Stuttgart, Konferenzraum 1 (2.OG), Willi-Bleicher-Straße 20, 70174 Stuttgart