Veranstaltungen und Seminare

Stadt für Menschen - statt für Autos

Demo
18.09.2020, 17:00Stuttgart, Charlottenplatz

Stadt für Menschen - statt für Autos

Ohne Verkehrswende kein Klimaschutz!
Termin teilen per:
iCal

Aufruf:

Der Anlass

Im Rahmen der EUROPÄISCHEN MOBILITÄTSWOCHE, die jährlich vom 16. bis 22. September stattfindet, werben wir auch in Stuttgart für eine nachhaltige Mobilität.

Unser Ziel

Wir treten ein für eine menschenfreundliche Stadt, in welcher der Verkehr für Fußgänger, Radfahrer und öffentliche Verkehrsmittel harmonisiert ist.

Damit wir ein Schritt hin zum Pariser Klimaziel 1,5 Grad bis 2030 getan.

Machen Sie mit!

 

Demo am 18.09.2020 | 17:00h | Auftakt: Charlottenplatz, Stuttgart

Rednerinnen:

  • Deutsche Umwelthilfe
  • C. Ozasek, Verband Region St.

Musik:

  • Capella Rebella
  • Lokomotive Stuttgart

Es rufen auf: KUS * FUSS e.V. * VCD Stuttgart * ADFC Stuttgart * Critical Mass Stuttgart * Naturfreunde Stuttgart * Naturfreunde Radgruppe Stuttgart * Aktionsbündnis gegen Stuttgart 21 * PRO BAHN Stuttgart * Die AnStifter * F4F * attac Stuttgart.

 

Veranstaltungsort auf Google Maps anschauen.