Veranstaltungen und Seminare

Kooperationsprojekt: Theaterstück: 7 Minuten

Theater
21.07.2018 – 22.07.2018

Kooperationsprojekt: Theaterstück: 7 Minuten

Am 21.07. und 22.07.2018 erhalten ver.di Mitglieder freien Eintritt
Termin teilen per:
iCal
Theater 
ver.di Theaterstück "7 Minuten"

Für das Theaterstück „7 Minuten“ erhalten ver.di Mitglieder auch für die Aufführungen am 21.07. und 22.07. freien Eintritt. Es wäre toll, wenn ihr diese Info an die Kolleg*innen im Betrieb weiterleitet und dafür wirbt.

Denn der Besuch lohnt sich auf jeden Fall! Das Stück handelt von einer typischen Situation im Betrieb: Der Arbeitgeber plant Verschlechterungen für die Beschäftigten und der Betriebsrat muss sich entscheiden, wie er sich dazu aufstellt.

Wichtiger organisatorischer Hinweis:

Anmeldungen bitte spätestens bis 18.07.2018 zurück an sidar.carman@verdi.de.

Infos zum Stück:

7 Minuten – Theaterstück über einen Betriebsrat
Nominiert für den Monica Bleibtreu Preis 2018 in der Kategorie "Zeitgenössisches Drama"

Eine Textilfabrik wurde verkauft. Die neuen Besitzer verlangen von der Belegschaft eine Pausenzeitverkürzung von 7 Minuten. Der Betriebsrat, bestehend aus 11 Frauen, muss darüber abstimmen. Diese scheinbar „kleine“ Entscheidung über 7 Minuten, kann verheerende Folgen für die ganze Belegschaft haben. Geht es um den Einstieg in noch mehr Kürzungen oder bleibt es bei den 7 Minuten? Wie werden sich die einzelnen Personen entscheiden?

Ein argumentativer Kampf zwischen den Frauen wird hoffentlich Klarheit schaffen. Mehr wird nicht verraten!