Veranstaltungen und Seminare

CSD Stuttgart 2020

Christopher-Street-Day
10.07.2020 – 26.07.2020Stuttgart

CSD Stuttgart 2020

Termin teilen per:
iCal

Vielfalt braucht Verstärkung, so lautet das Motto des diesjährigen  Christopher Street Day (CSD) in Stuttgart: Die Welt ist vielfältiger geworden. Zumindest erscheint Vielfalt präsenter, selbstbewusster und sichtbarer. Sie braucht jedoch weiterhin Verstärkung, weil die Akzeptanz von Diversität kein Selbstläufer und keine Selbstverständlichkeit ist. Vielfalt erfordert offenen Diskurs und konstruktive Auseinandersetzung. Dazu braucht es Menschen, die sich dem stellen und das Thema stets aufs Neue einbringen.

Der CSD Stuttgart hat sich zum Ziel gesetzt, eine positive Verstärkung für Vielfalt zu sein. So hoffen wir, möglichst zahlreiche weitere Vielfaltsverstärker*innen für einen größeren, gleichberechtigteren, gefestigteren und stärkeren Zusammenhalt zu gewinnen.

Vom 10. bis 26. Juli 2020 informieren dann im Rahmen des CSD-Kulturfestivals unterschiedlichste Veranstaltungen und Aktionen über die Belange sowie Lebensrealitäten der Regenbogen-Community (LSBTTIQ). Aber auch Kultur, Gemeinschaft und Lebensfreude werden nicht zu kurz kommen.

Das Kulturfestival erreicht den Höhepunkt am letzten Wochenende im Juli, wenn am 25.7. die CSD-Polit-Parade demonstrierend durch die Stadt ziehen wird. 200.000 Menschen werden am Straßenrand erwartet und tausende Menschen versammeln sich zur politischen Kundgebung auf dem Schlossplatz. Anschließend wird die Vielfalt im Kessel bei der CSD-Hocketse, dem großen Straßenfest am 25. und 26.7. auf Markt- und Schillerplatz, ausgiebig gefeiert.

Weitere Informationen auf csd-stuttgart.de »

 

 

 

Veranstaltungsort auf Google Maps anschauen.