Veranstaltungen und Seminare

Das Stadtarchiv Stuttgart stellt sich vor – Hausführung mit Schwerpunkt …

Hausführung
25.10.2021, 18:00 – 20:00Bellingweg 21, 70372 Stuttgart

Das Stadtarchiv Stuttgart stellt sich vor – Hausführung mit Schwerpunkt „Protest in Stuttgart“

Termin teilen per:
iCal

Warum liegen Eisenbahnschienen im Lesesaal? Und wozu dient der Eisspeicher, der im Innenhof unter der Erde versteckt ist? Die Führung durch das Stadtarchiv beantwortet diese und andere Fragen. Auf dem Weg durch das gesamte Gebäude lernen Sie die verschiedenen Arbeitsbereiche eines kommunalen Archivs kennen. Darüber hinaus führt der Rundgang in die ansonsten nicht öffentlich zugänglichen Bereiche des Stadtarchivs: Im Magazin werden die verschiedenen Sammlungen des Hauses (Historische Karten und Pläne; Akten; Gemälde) vorgestellt und dabei unter dem Thema „Protest in Stuttgart“ ausgewählte Stücke aus den umfangreichen Beständen des Archivs präsentiert.

Datum: Montag, 25.Oktober 2021. / 18:00 bis 20:00 Uhr

Treffpunkt: Stadtarchiv Stuttgart, Bellingweg 21, 70372 Stuttgart

Referent: Günter Riederer, Stadtarchiv Stuttgart

Anmeldebedingungen: Ohne Gebühr.
Anmeldeschluss: 22.10.2021.
Anmeldung
per E-Mail an bildung.s@verdi.de

Veranstaltungsort auf Google Maps anschauen.