Veranstaltungen und Seminare

Rente

ver.di GPB Seminar nach Bildungszeitgesetz Baden-Württemberg
11.09.2019, 09:00Waldheim Heslach, Dachswaldweg 180, 70569 Stuttgart

Rente

Meine Absicherung im Alter
Termin teilen per:
iCal

ver.di GPB Seminar nach Bildungszeitgesetz Baden-Württemberg

Rente
Meine Absicherung im Alter

Mittwoch, 11. September 2019, 09:00 bis 16:30 Uhr
Waldheim Heslach, Dachswaldweg 180, 70569 Stuttgart
Seminarnummer: BZG-Stgt-S-190911

Seminarleitung: Rosemarie Bolte, im Auftrag von ver.di-GPB

Seminardurchführung: Dr. Judith Kerschbaumer, Leiterin des Bereichs Sozialpolitik ver.di-Bundesverwaltung

Veranstalterin: ver.di GewerkschaftsPolitische Bildung gemeinnützige Gesellschaft mbH (GPB). Für die administrative Umsetzung: ver.di-Bezirk Stuttgart

Anmeldebedingungen: Anmeldeschluss 10.7.2019. Anmeldeunterlagen und ausführliche Informationen anfordern bei ver.di-GPB c/o ver.di-Bezirk Stuttgart, Bildung, Tel.: 0711-1664-230, Willi-Bleicher-Str. 20, 70174 Stuttgart, rosemarie.bolte@verdi-gpb.de Sie erhalten zeitnah eine Zusage oder Absage. Seminargebühr 60 €, einschließlich Verpflegung. Für Mitglieder des ver.di-Bezirks Stuttgart übernimmt ver.di die Seminar- und Verpflegungskosten.

Bildungszeit können Sie bis spätestens acht Wochen vor Seminarbeginn bei Ihrem Arbeitgeber beantragen. Nachdem Sie sich zum Seminar angemeldet haben, senden wir Ihnen ein Antragsformular für Ihren Arbeitgeber und den Themenplan zu. Informationen zur Bildungszeit unter www.stuttgart.verdi.de/bildung

Was bedeuten die Rentenanpassungen für mich? Was ist, wenn „ich nicht mehr kann“? Wie sehen die rechtlichen Rahmenbedingungen aus und welche Stellschrauben müssen gedreht werden, so dass alle ein auskömmliches Leben nach dem Arbeitsleben genießen können?

Im Seminar werden die Grundstrukturen der Alterssicherung mit den Kriterien, nach denen sich Rente errechnet und welches Niveau sie erreichen kann, erläutert. Die Grundzüge der gesetzlichen und betrieblichen Rentenversicherungen werden dargestellt. Dabei wird auch die konkrete demografische Situation in Baden-Württemberg dargelegt. Die Rentenreformen seit 2000 mit ihren Konsequenzen sowie die aktuellen Entscheidungen und Vorhaben der Regierung und der politischen Parteien bezüglich der Rentenanpassungen gehören zum Seminarinhalt. Die Position der Gewerkschaften zur Alterssicherung wird erläutert.